Startseite Absperrgitter | Impressum   

Absperrgitter.net

Absperrgitter mieten leihen Absperrgitter kaufen Demogitter Bauzaun Referenzen Gebrauchte Gitter Polizeigitter - Hamburger Gitter Gerüstbau
Schrankenzaun mieten Bühnenabsperrung mieten Hamburgergitter mieten Bühnengitter mieten Polizeigitter mieten Drängelgitter mieten Mannesmanngitter mieten Absperrgitter Berlin Brandenburg Absperrgitter Stuttgart Bayern München

Mannesmanngitter mieten

Mannesmanngitter im Einsatz

Das Mannesmanngitter gehört bei den Absperrungssystemen zu den gängigen Modellen. Es zeichnet sich durch seine leichte Handhabung aus und ist besonders gut für die kurzfristige Absperrung bei Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich geeignet. Mannesmanngitter kommen bevorzugt bei Sportveranstaltungen, als Zuschauerabsperrung und Leitführung für die Sportler, zum Einsatz, aber auch bei Messen, vor Halleneingängen oder als Besucherführung auf Festplätzen sind sie sehr beliebt.

Mannesmanngitter sind im Sprachgebrauch auch als Mannheimer- oder Luxemburgergitter bekannt. Sie sind leicht und besitzen keine Trittfläche. Die Höhe beim Mannesmanngitter beträgt 1,10 Meter, die Breite variiert zwischen 2,35 und 2,50 Meter, das kommt auf die Ausführung an. Durch die Verarbeitung von feuerverzinktem Stahlrohr gewährleisten diese Gitter eine hohe Stabilität. Der Auf- und Abbau kann ohne großen Aufwand bewältigt werden, da Mannesmanngitter vom Gewicht her deutlich unter den Polizeigittern liegen.

Mannesmanngitter verfügen über Einhaksysteme, so können, durch den Anbau mit weiteren Elementen, auch lange Strecken abgesperrt werden. Für die Eingrenzung von Flächen und Objekten und als Leitsysteme eignen sich die Absperrgitter hervorragend. Vielen ist das Mannesmanngitter durch die Veranstaltungen, bei denen Prominente über den roten Teppich schreiten, bekannt. Mannesmanngitter haben einen weiteren großen Vorteil. Sie lassen sich mit Werbebannern oder anderen Werbemitteln bestücken. Das ist gerade für die Sponsoren von Veranstaltungen ein wichtiger Aspekt.

In erster Linie haben Mannesmanngitter eine ein- und abgrenzende Aufgabe. Für Großveranstaltungen mit riesigen Menschenmassen und einem hohen Sicherheitsbedarf kommen sie daher weniger zum Einsatz. Hier sind Polizeigitter besser geeignet, da diese durch spezielle Sicherheitskonstruktionen, wie Verschraubungen, nicht ohne Fachkräfte oder Personal bewegt oder auseinander genommen werden können. Sie halten zudem einem großen Druck stand, da sie ein höheres Gewicht aufweisen und über eine Trittfläche verfügen. Die Art der Veranstaltung spielt also für den Einsatz von Mannesmanngittern eine wichtige Rolle.

Wer sich für ein Mannesmanngitter entscheidet, der kann zwischen Kauf und Miete wählen. In den meisten Fällen ist die Miete für eine kurzzeitige Veranstaltung die bessere Alternative. Anbieter von Mannesmanngittern können auch den Transport sowie den Auf- und Abbau der Absperrung übernehmen.