Startseite Absperrgitter | Impressum   

Absperrgitter.net

Absperrgitter mieten leihen Absperrgitter kaufen Demogitter Bauzaun Referenzen Gebrauchte Gitter Polizeigitter - Hamburger Gitter Gerüstbau
Schrankenzaun mieten Bühnenabsperrung mieten Hamburgergitter mieten Bühnengitter mieten Polizeigitter mieten Drängelgitter mieten Mannesmanngitter mieten Absperrgitter Berlin Brandenburg Absperrgitter Stuttgart Bayern München

Schrankenzaun mieten

Der Schrankenzaun als Warnzaun

Der Schrankenzaun begegnet uns jeden Tag an vielen Baustellen, in und außerhalb der Stadt. Die rot-weiß gestreiften Schranken schirmen kleine und größere Baustellen ab, insbesondere wenn an Wegen und Straßen gearbeitet wird. Sie dienen als Absturzsicherung, damit Passanten nicht durch einen Fall in die Baugrube verletzt werden. Der Schrankenzaun wird aber auch zur kurzfristigen Sperrung von Einfahrten oder Straßen verwendet.

Arbeiten auf und an der Straße werden fast täglich überall durchgeführt. Zur Verlegung neuer Leitungen, bei Abwasserarbeiten und so weiter muss die Straße aufgerissen werden und es entsteht eine gefährliche Grube. Als Hinweis und Warnung für die Verkehrsteilnehmer kommt der Schrankenzaun zum Einsatz. Bei kleinen Baustellen wird er in Rechteck- oder Quadratform um die Grube oder das Loch aufgestellt, er lässt sich aber auch in einer langen Linie über ein großes Areal hinweg platzieren.

Ein Schrankzaun kann aus Kunststoff oder Metall gearbeitet sein, zum besseren Stand wird er oft mit Betonfüßen versehen, die abgenommen werden können. Die einzelnen Zaunelemente sind miteinander zu verbinden, auch Ecklösungen sind kein Problem. Durch reflektierende Folien bieten sie auch in der Dunkelheit eine sichere Warnfunktion für die Verkehrsteilnehmer. Ein Schrankenzaun muss gewissen Vorschriften und Anforderungen an die Verkehrssicherheit entsprechen. Anbieter dieser Absperrgitter weisen in ihren Beschreibungen darauf hin.

Auch bei Hausbaustellen eignet sich der Schrankenzaun, insbesondere um Ein- und Zufahrten damit zu sperren. Bei größeren Flächen, die abzusperren sind und die ein großes Sicherheitsrisiko darstellen, zum Beispiel Abrissarbeiten, werden Schrankenzäune aneinandergereiht und sind durch ihre auffällige Optik schon von weitem zu erkennen. Wer einen Schrankenzaun mieten oder kaufen möchte, der findet Standardgrößen und spezielle Maße sowie unterschiedliche Ausführungen.

Je nach Region und Baustelle gibt es Sicherheitsauflagen für einen Schrankenzaun, was die Reflektion und die Kennzeichnung für die Verkehrsführung betrifft. Für das Aufstellen eines Schrankenzaunes ist eine Genehmigung erforderlich. Schon beim Antrag erfährt man, welche Voraussetzungen an diesen Bauzaun erfüllt werden müssen.